Willy-Czech-Halle
Willy-Czech-Halle
TSV Beuern
TSV Beuern

TSV Beuern e.V.

1. Vorsitzende

Anja Löber-Sättler

Beuern, Im Esp 23

35418 Buseck

Telefon 06408/64994

Mail: majabu@online.de

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Mitglied werden im TSV Beuern!
Laden Sie das Dokument herunter, füllen es aus und senden es anschließend an die Vorsitzende.
Beitrittserklaerung.pdf
PDF-Dokument [31.2 KB]

Letztes Update: 19.11.2018

BeachDays 2017

Volleyballturnier mit 19 Mannschaften

Zwölf Teams am Samstag beim Ortspokal für Busecker Vereine und Gruppierungen, sieben Teams beim Turnier der Freizeitmannschaften am Sonntag. Das ist die erfreuliche Bilanz der diesjährigen „Beachdays“, die im Juni bereits zum fünften Mal von der BMW-Gruppe des TSV Beuern veranstaltet wurden.

Bei bestem Wetter kämpften die Teams in teils spannenden Spielen zunächst um den Gewinn des Ortspokals. Hier setzten sich sechs junge Spielerinnen und Spieler (alles ehemalige Schüler der IGS Busecker Tal) durch, die ihrem Team passenderweise den Namen „Ganz heiße Titelanwärter“ gegeben hatten. Im Finale wurde die Gruppe „Pritsch Perfect“ besiegt, ebenfalls eine junge Mannschaft bestehend aus Busecker Abiturienten der Liebigschule. Dahinter folgten auf dem Bronzerang die „Vogelstimmenwanderfreunde“, ein Team des Vogel- und Landschaftsschutzes Beuern. In der separaten Damenwertung setzten sich die Spielerinnen des Skiclub Busecker Tal gegen die HSG-Frauen durch.

Neben den traditionell teilnehmenden Vereinsmannschaften (FSV Beuern, FC Großen-Buseck, HSG, Skiclub, ImPoSand und Förderverein der Grundschule), die teilweise mit mehreren Gruppen an den Start gingen, waren dieses Mal auch neue Teams am Start. So nahmen erstmals die „Himmelsstürmer“, eine Mannschaft des Kirchenvorstandes inklusive Pfarrer Becker, am Turnier teil. Der Samstag klang dann nach der Siegerehrung bei chilliger Musik und dem einen oder anderen Kaltgetränk an der Beachanlage aus.

Am Sonntag folgte dann das Turnier der Freizeitmannschaften aus den umliegenden Gemeinden. Hier siegte erneut das Team des SV Daubringen vor dem VfR Lindenstruth und den Mittwochsturnern des TV Großen-Buseck. In teils hochklassigen Begegnungen wurde um jeden Ball gekämpft, bis am Nachmittag das Siegerteam gefunden war.

Anlässlich des Turniers wurde auch das neu geschaffene Rasenspielfeld eingeweiht. Übungsleiter Rolf Walther freute sich, dass dieses zum Einspielen der Mannschaften direkt intensiv genutzt wurde. Die Organisatoren des Turniers um Anja Löber-Sättler, Daniel Rittershaus, Jürgen Edelmann und Mario Österlein waren mit dem Turnierverlauf rundum zufrieden. Für das kommende Jahr sind die nächsten Beachdays daher bereits fest eingeplant.

(Bericht: Daniel Rittershaus)

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2013-2018 by TSV Beuern e.V.