Willy-Czech-Halle
Willy-Czech-Halle
TSV Beuern
TSV Beuern

TSV Beuern e.V.

Amtsgericht Gießen VR 686

 

1. Vorsitzende

Anja Löber-Sättler

Beuern, Im Esp 23

35418 Buseck

Telefon 06408/64994

Mail: majabu@online.de

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Mitglied werden im TSV Beuern!
Laden Sie das Dokument herunter, füllen es aus und senden es anschließend an die Vorsitzende.
Beitrittserklaerung.pdf
PDF-Dokument [31.2 KB]

Letztes Update: 25.3.2019

Herzlich willkommen beim Turn- und Sport-Verein Beuern e.V.

Jubilare des TSV Beuern geehrt

Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft und besondere sportliche Erfolge werden
beim TSV Beuern traditionell im Rahmen der Jahreshauptversammlung durchgeführt.
Genauso traditionell treffen sich Jubilare, die im abgelaufenen Jahr einen runden
Geburtstag oder einen besonderen Hochzeitstag feiern konnten, Anfang Februar zu
einem geselligen Nachmittag im Sportheim.
So konnte die Vorsitzende Anja Löber-Sättler am vergangenen Sonntag rund 20
Mitglieder willkommen heißen, die bei einem Glas Sekt zur Begrüßung den
Klavierklängen von Norbert Steinmüller (zugleich Rechner des Vereins) lauschten.
Bei einer kleinen Präsentation ließ man die Geschichte des TSV Beuern Revue
passieren. Löber-Sättler und der zweite Vorsitzende, Daniel Rittershaus, war es
wichtig, dabei von den anwesenden Zeitzeugen wertvolle Detailinformationen aus
erster Hand zu erhalten. Die Tanzflöhe und Tanzkids des TSV unterhielten die
Jubilare und eine große Anzahl von Eltern und Großeltern mit einer Darbietung zur
Musik aus der „Eisprinzessin“ und einer schwungvollen Ropeskipping-Vorführung.
Mit Ella Überall konnte dabei eine neue Übungsleiterin für die Tanzflöhe präsentiert
werden, die bei ihrer Arbeit von Corinna Fast unterstützt wird.
Bei einer festlichen Kaffeetafel, die von Anja de Crouppé und ihrem Helferteam in der
Zwischenzeit vorbereitet wurde, konnte dann in Erinnerungen geschwelgt werden.
Aber auch ein Blick in das Jubiläumsjahr 2020 wurde gewagt, steht doch bald das
75jährige Bestehen des Vereins an. Zum Abschluss – um die Kalorien wieder
abzutrainieren – leitete Margot Hüttl zu einer Runde Sitzgymnastik an, getreu dem
Motto des Vereins: „TSV Beuern – wir bewegen Dich!“.

„Piraten tanzen Cha Cha Cha“ – 3.Tanz-Camp des TSV Beuern wieder ein voller Erfolg

Über 30 Kinder zwischen 4 und 15 Jahren mit ihren Trainerinnen Diana Otto, Ella Überall und Anja Löber-Sättler veranstalteten zum 3. mal ein Tanz-Camp in der Beuerner Willy-Czech-Halle. Unsere Kleinsten, die Tanzflöhe, waren erstmals mit dabei. Diese, für die Kinder kostenfreie, Veranstaltung ist allen ans Herz gewachsen. Sie bietet eine intensive Trainingszeit, fördert sie die Gemeinschaft und bringt viel Spaß!


Nach einem gemeinsamen warm up und dem Tanz-Camp-Tanz verbesserten die
Großen ihren Ausdruck mit spielerischen Übungen aus dem darstellenden Spiel. Sie verfremdeten Gegenstände und bewegten sich in verschiedenen Stimmungen durch den Raum. Nach einer Kuchen-Pause trainierten die Gruppen intensiv an ihren aktuellen Tänzen. In diesem Jahr setzen alle drei Gruppen das Thema „Fluch der Karibik“ in einem gemeinsamen Tanztheater um. Dieser Piratentanz wird an der Kinderfaschingsfeier der Vereinsgemeinschaft gezeigt.


Traditionell fand wieder ein Match im Taktikspiel „Schatzinsel“ statt. Danach durften sich die Kinder in der Halle „Budchen“ bauen. Fantasievoll richteten sie sich mit den Turngeräten Häuser und Gärten ein. So war bald alles für eine gemütliche Nacht vorbereitet. Nach einer leckeren Pizza probierte die Gruppe sich im Yoga aus. Milena Schäfer, die Yoga-Trainerin des TSV Beuern, übte mit den Kindern u.a. den Sonnengruß. Nach anfänglicher Skepsis waren nachher alle begeistert und entspannt.


In der Halle wurden noch Spiele gespielt und Rollbrett gefahren. Unsere Großen
übten intensiv Cha Cha Cha für die Tanzschule. Später krochen alle bald in ihre
Schlafsäcke und waren schon bald eingeschlafen.


Am nächsten Morgen wurde nach einem ausgiebigen Frühstück noch gespielt und aufgeräumt. Alle Kinder und die abholenden Eltern haben prima mitgeholfen!
Herzlichen Dank für diese tolle Veranstaltung!


Anja Löber-Sättler

Spendenübergabe durch die Volksbank Mittelhessen

Die Volksbank Mittelhessen hat ihren 160. Geburtstag gefeiert. Der TSV hat bei diesem Geburtstag 1.000 € als Spende gewonnen. Unsere Vorsitzenden Anja Löber-Sättler und Daniel Rittershaus haben die Spende bei den Feierlichkeiten entgegengenommen.

 

 

Neuer Vorstand wurde gewählt

Quelle: Bericht der Gießener Allgemeine vom 03.02.2018

 

 

Tanzcamp 2017

Neue Bilder aus der Abteilung Turnen und Leichtathletik finden Sie hier: Sportschauen

Sport verbindet, baut Freundschaften und Zusammenhalt auf und macht in erster Linie Spaß! 

Probieren Sie doch einmal eines unserer Sportangebote aus und nutzen Sie unser Schnupperangebot. Wir laden Sie recht herzlich zum Probetraining ein und würden uns freuen, Sie schon bald als Mitglied in unseren Reihen begrüßen zu dürfen.

Durch das breite Spektrum unseres Angebots können wir gezielt auf die Wünsche unserer Mitglieder eingehen. Es ist für jeden das Richtige dabei. Dies sind zum Beispiel: Handball, Tischtennis, Gymnastik, Turnen, Volleyball usw. Spaß an Spiel und Bewegung ist hier garantiert!

Teamgeist, Fitness, Ausdauer und Gesundheit - dieser Kombination können Sie sich bei uns sicher sein.

Auch besondere Angebote für Ihre Gesundheit haben wir in unser Portfolio aufgenommen. Regelmäßige Gymnastikkurse und Walkingtreffs sowie Rückengymnastik und vieles mehr trägt zu Ihrem Wohlbefinden bei.

Durch sportliche Aktivitäten bleiben Sie fit, Erfolgserlebnisse motivieren nachhaltig und außerdem trifft man Menschen und schließt neue Freundschaften.

 

Seit seiner Gründung konnte der Verein jedes Jahr kontinuierlich neue Mitglieder begrüßen und hat aktuell den Höchststand von 805 Mitgliedern. Durch das breite Spektrum unseres Sport- und Spielangebotes können wir gezielt auf den Wunsch unserer Mitglieder nach Angebotsvielfalt reagieren. So entstanden im Laufe der Jahre viele Kurse, die nicht nur Vergnügen, sondern auch Gesundheit mit sich bringen.

Alte Tradition lebt wieder auf

Eine alte Tradition des TSV lebte nach 20 Jahren wieder auf – das Pyramiden-Stellen.

Anlässlich der Goldenen Hochzeit von Regina und Wilhelm Sommerlad stellten die aktiven und „Jungen Alten Herren“ ihrem Wilhelm Pyramiden. Bei vielen Zuschauern war dieses Geschenk – welches aus der Turnerei kommt – nicht bekannt.
Nach nur zweimaligem Üben und der Zuhilfenahme von Muhly-Equipment konnten die 20 Sportler auf steinigem Geläuf zeigen, welches turnerische Potential in ihnen steckt.
Zwei unterschiedliche Pyramiden wurden vom Ehrenvorsitzenden Walter Otto ins richtige Licht gerückt und konnten die völlig ahnungslosen Zuschauer begeistern.
Natürlich gab es für die Darsteller nach der Aufregung mit viel Lampenfieber auch etwas zu Trinken.
Angeregt wurde „die Show“ von Gerhild Erb und Elsbeth Peters, umgesetzt nach den Vorlagen von Willy Czech.

Walter Czech
 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2013-2018 by TSV Beuern e.V.